Presse

Altstadtfreunde spenden für SJR-Pavillon

27. December 2016  - Quelle: Straubinger Tagblatt

Der Förderverein der Altstadtfreunde unterstützt den Stadtjugendring (SJR) bei der Spendenaktion „Jugend braucht ein neues Dach“ und spendete 500 Euro für einen neuen Pavillon.

Die Spende hat Vorsitzende Eva Siedersbeck mit ihrer Tochter Greta an den Vorsitzenden des Stadtjugendring Markus Achatz übergeben. Da der Pavillon bei einem schweren Unwetter am Stadtturmfest vollständig zerstört wurde, schloss sich der SJR der Crowdfunding-Initiative der Volksbank Straubing „Viele schaffen mehr“ an und hofft auf Unterstützung. Durch die 500 Euro der Altstadtfreunde kommt das Spendenprojekt der Zielsumme ein großes Stück näher. Das Projekt „Jugend braucht ein neues Dach“ endet am 10. Januar. Zum Erreichen der Zielsumme fehlen noch rund 700 Euro. Weitere Interessenten können sich unter volksbank-straubing.viele-schaffen-mehr.de informieren. Selbstverständlich kann der Stadtjugendring Spendenquittungen ausstellen. – Im Bild (v.l.): Schatzmeisterin Dorothea Rengsberger, Mitglied der Altstadtfreunde Adrian Heimerl, Vorsitzende Eva Siedersbeck mit Tochter Greta, SJR-Vorsitzender Markus Achatz und Stadtrat Josef Rengsberger.